Firmengeschichte - Klein Sanitärtechnik Augsburg

Firmenchronik

2010

Erweiterung unseres Firmengeländes durch einen Büroneubau in der Von-Osten-Str. 2

1993

Geschäftsübernahme durch Franz Lang

1970

Nach dem Tod seines Vaters übernimmt Erich Klein den Betrieb. In den kommenden zwei Jahrzehnten erreicht die Mitarbeiterzahl durch Neubauten (Sanitärinstallation und Spenglerei) seinen Höchstwert von 50

1945

Eintritt von Sohn Erich Klein als Spengler und Installateur in den Betrieb

1939

Betriebsgelände wird durch Ankauf des Grundstücks Von-Osten-Str. 4 und durch späteren Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses vergrößert

1928

Martin Klein, Sohn eines Spenglers aus Oberlahnstein im Rheinland, macht sich als Handwerker in Göggingen selbstständig


Gruppenfoto aus den 1970er Jahren. In der Mitte mit Jackett, Erich Klein








Firmenlogos aus den 1940er, 50er und 70er Jahren
asdf